Die Vorgespräche sind vom Westbahnhof zum Hauptbahnhof in Wien umgezogen.

 

Die Vorgespräche finden jeden Samstag in der Zeit von
09.00 – 11.00 Uhr im im Raum der Stille im Hauptbahnhof statt


Jeder junge Mann oder jede junge Frau, die in die Gemeinschaft Cenacolo eintreten möchte, macht zunächst mindestens drei Vorgespräche mit der Gemeinschaft in Wien, damit die Gemeinschaft ihn oder sie kennenlernen, seine oder ihre Entschlossenheit zu einem Neubeginn prüfen und die Möglichkeit zur Klärung wichtiger Fragen geben kann. Auch die Eltern und Angehörigen des Betroffenen sind zu den Vorgesprächen eingeladen.

 

Raum der Stille

im Hauptbahnhof Wien

 

Am Hauptbahnhof 1

1100 Wien

 

UG2 Raum 104/MF-G


Der "Raum der Stille" befindet sich im zweiten Untergeschoss des Hauptbahnhofes, auf der Ebene zur U-Bahn U1. In unmittelbarer Nähe zum Andachtsraum findet man den Autovermieter Sixt und die Bäckerei Felber. Filialen von Libro und Depot sind gegenüber, nur durch die Roll-(Treppen) getrennt. Wenn Sie mit dem Auto kommen und in der Tiefgarage parken, so gelangen Sie über den Stiegenabgang genau vor dem "Raum der Stille" in das Bahnhofsareal.


Anreisemöglichkeiten aus Deutschland:

 

Der Hauptbahnhof liegt an der Strecke der U1.

 

Mit dem Auto.

Alfred Adler-Straße 107, 1100 Wien

 

Mit einem Fernbus.

Der Busbahnhof (Vienna International Busterminal, VIB) befindet sich direkt neben dem U-Bahnhof Erdbergstraße der U3 - Umsteigen am Stephansplatz in die U1 Richtung Reumannplatz bis zum Hauptbahnhof.

 

Mit der Bahn.

Alle Fernverkehrszüge fahren den Hauptbahnhof an.

 

Mit dem Flugzeug.

Von Wien Schwechat mit der S7 bis Haltestelle Rennweg und Umsteigen in die S1 zum Hauptbahnhof.