Projekte

Seit seinem Bestehen hat der Verein „Freunde der Gemeinschaft Cenacolo Deutschland e.V.“ seinen Beitrag für die Unterstützung der Gemeinschaft Cenacolo geleistet, indem er zahlreiche Projekte gefördert hat. U.a.:

 

  • Großzuügige finanzielle Unterstützung der beiden Missionshäuser in Peru und Brasilien (2013)
  • Unterstützung beim Bau des neuen Hauses in Kleinfrauenhaid durch Spende aller Fenster.
  • Unterstützung des Hauses in der in der Nähe von Kraukau durch Spende von Baumaterial für einen Stall.
  • Ermöglichung der Teilnahme der Gemeinschaft am Treffen der Eltern, Angehörigen und Freunde in Fulda.
  • Beschaffung von Fahrzeugen für die Gemeinschaft
  • Öffentlichkeitsarbeit (Rundbriefe/Internet)
  • Teilnahme der Gemeinschaft Cenacolo an Weltjugendtreffen
  • Bereitstellung eines Überseecontainers für den Transport von Hilfsmitteln nach Peru
  • Zahlreiche Hilfstransporte
  • Fahrten zu Veranstaltungen der Gemeinschaft Cenacolo