Risurrezione/Auferstehung

Diese Zeitschrift, die alle drei Monate erscheint, ist für die Gemeinschaft vor allem ein wichtiges Mittel des Zeugnisses. Sie ist ohne jeglichen Anspruch im Jahr 1986 entstanden und über die Jahre hinweg zur Stimme und zum wahren Ausdruck des Gemeinschaftslebens geworden. Sie trifft ins Herz vieler Familien, die oft verletzt sind durch die Trennung der Familie und dem Misstrauen. Sie will einen Windstoß neuer, frischer, reiner Luft zu bringen: Luft der Vergebung, der Gnade, des Lichts, der Hoffnung.


Sie wendet sich an Menschen, um ihnen die kostbarkeit des Geschenks des Lebens mitzuteilen; ein Geschenk, welches es zu schützen, zu schätzen und in Fülle zu entfalten gilt. Sie will verkünden, dass das Gebet und ein christliches Leben der sichere Weg sind um sich selbst wieder kenen und lieben zu lernen um zu glauben, zu lieben und in Freiheit zu leben.   


Die Zeitschrift erscheint im Original in italienischer Sprache. Übersetzungen werden nur zu besonderen Anlässen durchgeführt.

25 Jahre Gemeinschaft Cenacolo
Auferstehung_25Jahre.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 4.5 MB